Wahlvorstand bei der MAM Maschinen- und Anlagenbau Magdeburg GmbH gewählt!

Wahlvorstand bei der MAM Maschinen- und Anlagenbau Magdeburg GmbH gewählt!

Der erste Schritt ist geschafft! Rund 200 Kollegen und Kolleginnen der MAM Maschinen- und Anlagenbau Magdeburg GmbH haben am heutigen Dienstag, den 3. Juni 2014, einen fünfköpfigen Wahlvorstand gewählt!
Die hohe Wahlbeteiligung ist ein eindeutiges Signal: Die Beschäftigten wollen mehr Mitbestimmung und Beteiligung im Betrieb.

 

Als Wahlvorstand wurden folgende Kollegen gewählt: Michael Wolter, Oliver Labs, Sven Glitzner, Jens Koterba und Marco Busse. Der Wahlvorstand dankt allen Anwesenden für die zahlreiche Teilnahme an der Wahlversammlung und vor allem für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen.

 

wahlvorstand_MAM

Hinten links: Michael Wolter, hinten rechts: Oliver Labs. Vorne von links: Sven Glitzner, Jens Koterba, Marco Busse.

 

Mit der Wahl des Wahl­vorstandes ist der erste Schritt Richtung Betriebsrat getan. Das frisch gewählte Gremium hat nun die Aufgabe, die Betriebsratswahl vorzubereiten und durchzuführen. Denn für die Durchführung der Wahl müssen eine ganze Reihe gesetzlicher Vorschriften und Fristen beachtet werden. Beispielsweise hat der Wahl­vorstand die Aufgabe, eine Wählerliste aufzustellen, ein Wahlausschreiben zu verfassen, Kandidatenlisten entgegen zu nehmen und zu prüfen, den Wahlvorgang zu organi­sieren, die Stimmen auszu­zählen und das Ergebnis bekannt zu machen. Für diese Aufgaben steht die IG Metall an ihrer Seite: zeitnah wird der Wahl­vorstand zunächst von der IG Metall geschult.

 

Unmittelbar nach der Schulung nimmt der Wahl­vorstand die Arbeit auf. Alle weiteren Informationen bezüglich der bevorstehenden Betriebsratswahl werden wie gewohnt hier veröffentlicht oder können über die kostenlose Info-Hotline der IG Metall (0800/4464636) erfragt werden.

 

Wir wünschen dem frisch gewählten Wahlvorstand viel Kraft und Erfolg bei der Betriebsratswahl!

 

6 Kommentare
  1. Glückwunsch zu diesem Erfolg
    Der erste Schritt zum Betriebsrat ist getan,mit der Gewissheit das die Kollegen zu euch stehen werdet ihr auch diesen nächsten Schritt erfolgreich meistern.Seid weiter hin frohen Mutes für eure nächsten Aufgaben.
    Der Wahlvorstand der WEC Turmbau GmbH Magdeburg

  2. Klasse auch wir sind dabei einen BR
    zu Gründen ich wünsche euch alles
    Gute für die Wahl

    Aero Ems eine Kolegin

  3. Klasse auch wir sind dabei einen BR
    zu Gründen ich wünsche euch alles
    Gute für die Wahl

    Aero Ems eine Kolegin

  4. auch von mir die besten Glückwünsche, es ist schön zu lesen das überall Fahrt aufgenommen wird und das es in Zukunft mehr Mitbestimmung in den Betrieben gibt.
    Gruß aus Husum

  5. Glückwunsch zu eurem Erfolg!
    Ich hoffe das kann ich auch mal von meiner Firma behaupten 😀
    200 Kollegen sind echt eine Leistung und ich halte einen Vorstand von 3-5 Mann auch als ziemlich passend 😉
    Grüße, bin gern auch per Mail zu erreichen!

  6. Viel Erfolg und wenig Gegenwind aus der Geschäftsleitung wünsche ich euch.
    Aero ems Mitarbeiter

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA

*