Service Mitte weiter gemeinsam aktiv vor Ort

Service Mitte weiter gemeinsam aktiv vor Ort

 

Das Thema Leistungsbeurteilung steht klar im Focus der Beschäftigten in Mitte. Bei einem weiteren Treffen der Monteure verschiedener Stützpunkte in dieser Woche wurde schnell klar, dass das Thema Leistungsbeurteilung unbedingt angepackt und verändert werden muss.

Es muss eine klare, faire und transparente Lösung her, sagte ein Monteur. Die Monteure hatten sich in dieser Woche zu einem gemeinsamen Treffen verabredet. Sie wollten einen Erfahrungsaustausch untereinander abseits des Arbeitsalltages.

Erfahrungsaustausch in lockerer Atmosphäre...

Erfahrungsaustausch in lockerer Atmosphäre…

Wie auch in den anderen Servicegebieten in Mitte ist der „Wind of Change“ auch hier angekommen ist. Durch Gruppen- und Einzelgespräche war schnell klar, dass dringend einige Arbeitsbedingungen verbessert werden müssen.

...intensive Gruppengespräche...

…intensive Gruppengespräche…

Der Betriebsrat kann auch hier mit der aktiven Unterstützung der Kollegen rechnen. Schlussendlich waren sich alle einig, dass es nicht das letzte Treffen war.

3 Kommentare
  1. Sehr geil!
    Konnte leider nicht, aber schön das sich so viele die Zeit genommen haben!

  2. Hallo zusammen,

    ich war äußert positiv überrascht wie viele Kollegen sich die Zeit genommen haben, um sich nach Feierabend mit uns zu treffen.

    Wir haben in entspannter Atmosphäre über viele betriebliche Themen diskutiert und haben weitere Treffen verabredet.

    Einfach klasse dieses Treffen, vielen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen habt.

    Ich freue mich schon auf das nächste Treffen mit euch!

    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Tegethoff
    BR WEA Service Mitte GmbH

  3. Top Sache!

    Jederzeit gerne wieder

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA

*