Jetzt aktiv werden bei Enercon, jetzt gemeinsam mit der IG Metall Betriebsräte wählen, jetzt der IG Metall beitreten!

Jetzt aktiv werden bei Enercon, jetzt gemeinsam mit der IG Metall Betriebs­räte wählen, jetzt der IG Metall beitreten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Erst vor wenigen Monaten haben die Beschäftigten in allen Enercon-WEA-Service-Gesellschaften erfolgreich Betriebsräte gewählt. Dieser wichtige Schritt ist ihnen gemeinsam mit ihrer Gewerkschaft, der IG Metall, gelungen. Seither haben sich stetig mehr Kolleginnen und Kollegen an die IG Metall gewandt. Auch sie wollen etwas ändern und einen Betriebsrat gründen.
Dafür haben alle Enercon-Beschäftigten die volle Unter­stützung der IG Metall. Und deshalb werden wir in den nächsten Wochen erneut das Gespräch mit den Enercon-Beschäftigten vor Ort suchen.

Besser mit Betriebsrat – überall bei Enercon!

Warum es sinnvoll ist, einen Betriebsrat zu wählen, ist in den Worten von Denis Hingst, Betriebsratsvorsitzender WEA Mitte GmbH, schnell erklärt: »Beschäftigte mit einem Betriebsrat sind besser gestellt, haben mehr Rechte und sind besser in betriebliche Entscheidungsprozesse eingebunden.« Übrigens: Betriebsräte sind nicht neu bei Enercon. In einigen Unternehmensteilen gibt es sie seit vielen Jahren. Warum also in anderen Enercon-
Betrieben auf sie verzichten? Der erste Schritt ist ganz einfach:
Sprecht mit der IG Metall und lasst Euch genau informieren! Einfach kostenfrei ran ans Telefon und 0800 4464636 wählen oder eine Mail an wind@igmetall.de senden.

Aktiv werden, der IG Metall beitreten – nicht nur bei Betriebsrat-Neugründungen!

In diesem Frühjahr werden auch in den Betrieben mit Betriebsrat die gesetzlich vorgesehenen Wahlen abgehalten. Ein guter Anlass sich auch dort einzubringen. Erstens braucht es immer Kandidaten für den Betriebsrat. Zweitens stärkt eine hohe Wahlbeteiligung auch den amtierenden Betriebsrat und es ist wichtig, die Kandidaten vor der Wahl kennenzulernen. Drittens sorgt jedes neue IG Metall-Mitglied bei Enercon dafür, dass Betriebsräte, Gewerkschaft und Beschäftigte einen klaren Kurs für gute Arbeit bei Enercon steuern.

Auch hier gilt also: Sprecht mit der IG Metall und lasst Euch genau informieren!

 

IG Metall grossflaeche A2 Version betriebsraete X2 03-14

1 Kommentar
  1. Moin Jungs,

    kurze, knappe aber klare Aussage (-:!

    Sieht mir ganz nach Strucktur aus…

    …so wird wertschöpfend und die Erfolge bringen Spaß für`s Belohnungszentrum….

    Weiter soooo…!!!!!!!!!!!

    BR Don

Schreibe einen Kommentar