Gute Leistung – faire Zulage

Gute Leistung – faire Zulage

 

Der Betriebsrat von der WEA Service Süd GmbH fordert den Arbeitgeber zur Verhandlung zum Thema Leistungsbeurteilung auf.

Am Freitag den 16.10.2015 wurde der Geschäftsleitung der Entwurf der Betriebsvereinbarung zur Leistungsbeurteilung überreicht.

 

Warum wollt ihr mit dem Arbeitgeber eine Betriebsvereinbarung zum Thema Leistungsbeurteilung abschließen?

 

Matthias: Das aktuelle, längst überholte System der Beurteilung sorgt alle Jahre wieder für Unzufriedenheit und Diskussionen. Deshalb möchten wir eine Vereinbarung abschließen die klar, einfach und transparent für die Belegschaft ist.

 

Wie sind deine Erwartungen zum Verhandlungsergebnis?

 

Matthias: Ich erwarte dass der Arbeitgeber mit dem ernsthaften Willen mit uns verhandelt, eine Betriebsvereinbarung zum Wohle und zur Motivation der Belegschaft abzuschließen.

 

 

 

4 Kommentare
  1. Da kann die Geschäftsführung endlich mal zeigen, ob sie wirklich an alles in Ihrer Macht stehende tun , um die Mitarbeiter zu motivieren .

    Auf gute Zusammenarbeit und eine gemeinsame Zukunft.

  2. Ich befürchte, dass das ein sehr langer und komplizierter Weg wird, unsere Geschäftsführung hatte die letzten zwei JAHRE Zeit in dieser Richtung etwas zu unternehmen, aber trotzdem das wir ein eigenständiges Unternehmen sind hat irgendwie Aurich/ Enercon was damit zu tun und deshalb ist irgendwie nichts passiert,…komisch.

    Darum finde ich es gut, dass sich jetzt unser Betriebsrat mit diesem Thema endlich beschäftigt!!!

    Mit erwartungsvollen Grüßen

    Benjamin

  3. Ich bin auch mal gespannt was dabei raus kommen wird.
    Deswegen hoffe ich doch sehr das unsere Geschäftsführung das selbe Ziel wie wir haben wird, eine Faire und Transparente Leistungszulage mit dem BR und den Kollegen zu gestalten.

  4. Ein neues Bewertungskonzept ist schon lange Überfällig.
    Bei Ändercon wird soviel geändert, da ist jetzt Zeit, dass auch dieses System mal geändert wird.

    Ich bin gespannt.

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA

*