Abstimmung über Leistungszulage bei WEA Nord

Abstimmung über Leistungszulage bei WEA Nord!

 

Im November letzten Jahres hat der BR der WEA Nord dem Arbeitgeber einen Entwurf für ein neues Leistungsbeurteilungssystem überreicht.

Seit dem laufen die Verhandlungen. Regelmäßig wurde die Belegschaft vom BR über den Verhandlungsstand informiert.

In diesem Rahmen hat sich die Belegschaft mit sehr großer Mehrheit  gegen den Wunsch des Arbeitgebers, Kennziffern für eine kollektive Bewertung heranzuziehen, ausgesprochen.  Jetzt hat der Arbeitgeber seinerseits einen schriftlichen Betriebsvereinbarungsentwurf vorgelegt, der genau diese Kriterien beinhaltet.

In dieser Woche finden 5 Teilversammlungen statt, in denen der Betriebsrat den Arbeitgeber-Entwurf vorstellt. Die Beschäftigten sind dann aufgerufen, über das weitere Vorgehen des Betriebsrates damit abzustimmen. In den ersten beiden Versammlungen wurde rege diskutiert und die Möglichkeit der Abstimmung genutzt.

Die Auszählung findet nach der letzten Teilversammlung statt.

 

Auf das Ergebnis sind Alle gespannt.

 

 

 

2 Kommentare
  1. …………wo steht das eigentlich mit der Abstimmung; im BetrVG?

  2. Ich fand die Teilversammlung echt top. Auch wenn so eine Abstimmung wahrscheinlich kein anerkanntes Rechtsmittel ist, hat der Betriebsrat sich was tolles einfallen lassen, um alle Mitarbeiter abzuholen. Was sollen wir noch tun um unseren Arbeitgeber zu überzeugen, dass seine Vorstellungen einer „fairen“ Beurteilung einfach fern der Realität sind. BV-Entwurf: Daumen runter! Versammlung: Daumen hoch!

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA

*