Auricher solidarisch mit Enercon-Beschäftigten

Auricher solidarisch mit Enercon-Beschäftigten

Saubere Energie braucht auch saubere Arbeitsplätze – Aktive Gewerkschafter einschüchtern, kritischen Betriebsräten kündigen, die Belegschaft drangsalieren: „So nicht!“, sagten am vergangenen Samstag…

 

…viele Bürgerinnen und Bürger von Aurich.

 

Deshalb forderten sie die Enercon-Geschäftsführung mit Postkarten auf, endlich in einen konstruktiven Dialog mit der IG Metall zu treten. Die IG Metall war in die Innenstadt von Aurich gekommen, um mit den Bürgern über die Probleme beim Windanlagenhersteller zu sprechen. Neu waren die Probleme der Enercon-Kollegen für die Auricher nicht. Im Gegenteil: Die meisten waren sehr gut informiert!

 

Den Videoclip zum Aktionstag in Aurich findet ihr hier:

 

 

Schreibe einen Kommentar


CAPTCHA

*